Tätigkeitsbericht

Tätigkeitsbericht

Da wir uns erst im Frühjahr 2019 gegründet haben, sind unsere Tätigkeiten bisher recht überschaubar. Zur Zeit sind wir noch in der Vorbereitungsphase und haben die Grundlagen für den Start unseres Magazins Ende 2019 gelegt:

a) Wir haben ein Gründungskonzept entworfen, unsere Grundprinzipien definiert und unsere Satzung erstellt.

b) Wir haben die Satzung notariell beurkunden lassen und beim Berliner Finanzamt für Körperschaften I die Anerkennung als gemeinnützige Körperschaft erlangt.

c) Wir haben die Domains www.politikon.de und www.politikon.net registriert und „Politikon“ als Wortmarke beim Deutschen Marken- und Patentamt eingetragen.

d) Wir haben diese vorläufige Prototyp-Website erstellt, um über unsere Pläne für Politikon zu informieren.

e) Wir haben mit dem Vorstand der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft (DVPW) eine ideelle Kooperation vereinbart.

f) Wir haben uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft von Transparency International Deutschland angeschlossen.

In den kommenden Monaten werden wir u.a. folgende Dinge erledigen:

a) eine professionelle Website für die Veröffentlichung unserer inhaltlichen Beiträge auf www.politikon.net ab Ende 2019 erstellen;

b) Mitglieder für unseren Fachbeirat und Ethikbeirat gewinnen;

c) weitere ideelle Kooperationspartnerschaften mit Fachgesellschaften und Trägern der politischen Bildung vereinbaren;

d) Kontakt mit gemeinnützigen Stiftungen aufnehmen;

e) Mitglieder für unseren Kreis der Kolumnist*innen gewinnen.

Nach Ablauf der ersten zwölf Monate werden wir an dieser Stelle einen detaillierten Jahresbericht veröffentlichen.