Unsere Gremien

Unsere Gremien

Die Politikon-Redaktion wird bei ihrer Arbeit von drei Gremien unterstützt:

Fachbeirat

Der Fachbeirat wird unsere Redaktion beraten und kann Empfehlungen zu sämtlichen Tätigkeiten von Politikon aussprechen. Er wird aus 15-30 erfahrenen Persönlichkeiten aus Wissenschaft, politischer Bildung, Wissenschaftskommunikation und den Medien bestehen.

Ethikbeirat

Der Ethikbeirat wird als unabhängige Ombudsstelle darauf achten, dass Politikon seine ethischen Maßstäbe einhält. Er wird drei bis acht Mitglieder umfassen und uns im Hinblick auf die Vereinbarkeit unserer Arbeit mit unserem Ethik-Kodex beraten. Er wird Anzeigen von Regelverstößen entgegennehmen und kann als Mediator zwischen Beschwerdeführer*innen und der Redaktion wirken.

Außerdem wird er Sorge tragen, dass die Redaktionsleitung Fehler eingesteht und transparent korrigiert. Dem Ethikbeirat werden u.a. Medienwissenschaftler*innen und Journalist*innen angehören. Seine Mitglieder können jederzeit Auskünfte und Berichte über unsere Arbeit verlangen.

Förderkreis

Der Förderkreis wird uns bei der Verwirklichung unserer gemeinnützigen Zwecke finanziell unterstützen. Ihm werden automatisch alle Personen und Institutionen angehören, die uns Spenden zukommen lassen. Einmal im Jahr werden wir die Mitglieder des Förderkreises über unsere Tätigkeiten, Einnahmen und Ausgaben informieren.